JUSO Baselland

Aktuelles

ÖV-Initiative darf nicht für ungültig erklärt werden

ÖV-Initiative darf nicht für ungültig erklärt werden

Die JUSO Baselland ist irritiert über den heutigen Entscheid des Regierungsrats, die “ÖV-für-Alle”-Initiative der JUSO Baselland für ungültig zu erklären. Der Entscheid ist eine kurzsichtige Fehleinschätzung des Regierungsrates, die im Angesicht der Klimakrise nicht nachzuvollziehen ist. Die JUSO Baselland appelliert …
Mehr lesen
JUSO Baselland setzt Zeichen gegen Frontex

JUSO Baselland setzt Zeichen gegen Frontex

Zwei Wochen vor der Abstimmung über das Frontex-Referendum setzt die JUSO Baselland mit 200 brennenden Teelichtern beim Zeughausbrunnen in Liestal ein Zeichen. Die Schweiz darf Frontex und die abschotterische Flüchtlingspolitik der EU nicht weiter mit Steuermillionen unterstützen. In den letzten …
Mehr lesen
Parolen für den 15. Mai

Parolen für den 15. Mai

Am 15. Mai stimmen wir über 3 nationale und 2 kantonale Vorlagen ab. An der letzten Mitgliederversammlung haben wir diese Parolen dazu gefasst: National: Transplantationsgesetz: Ja Filmgesetz: Ja Frontex Finanzierung: Nein Kantonal: Sozialhilfegesetz: Nein Verfassungsänderung zur Ombudsperson: Ja Informationen zu …
Mehr lesen
JUSO BL wählt neues Präsidium

JUSO BL wählt neues Präsidium

Nach zweieinhalb Jahren an der Spitze der aktivsten und stärksten Jungpartei im Baselbiet treten die Präsidentin Anna Holm (22) und der Vize-Präsident Noam Schaulin (23) an der außerordentlichen Jahresversammlung aus ihrem Amt zurück. Mit der erfolgreichen Einreichung ihrer Initiative “ÖV …
Mehr lesen

JUSO Baselland