Die JUSO BL feiert ihr 10 Jahre Jubiläum

IMG_9463

Als mittlerweile aktivste und einflussreichste Jungpartei im Kanton Baselland haben die JungsozialistInnen Baselland viel zu feiern. Mit Rednern wie Martin Rüegg und David Roth feiert die JUSO BL am Samstag Abend in Muttenz ihr zehnjähriges Jubiläum.

Vor einem Jahrzehnt wurde die JUSO BL von einem kleinen Kern gegründet. In einem bürgerlichen Kanton wie das Baselbiet, hatte die Partei erst einen schweren Stand und es brauchte seine Zeit, bis die Partei eine solide Basis hatte. Mit der Lancierung der 1:12- Initiative wuchs der Bekanntheitsgrad der JUSO Schweiz, was auch im Kanton Baselland zu einem grossen Mitgliederzuwachs führte und die Sektion gewann an Seriosität und Professionalität.

Die Transparenzinitiative war das erste grosse Projekt der kantonalen Am 9.Juni sagten 42% des Baselbieter Stimmvolks Ja zum Begehren der JUSO. Für einmal mehr wurde bewiesen, dass trotz jugendlichem Alter die JUSO ernstgenommen werden muss. Die mehr schlecht als recht lancierte Gegenkampagne zeigte, dass die gegnerische Seite angesichts des professionellen JUSO Auftritts Angst bekommen hat.

Angesichts dieser positiven Bilanz freut sich die JUSO Baselland uns auf weitere Projekte und arbeitet weiter an den Zielen: Eine nachhaltige, soziale und gerechte Welt, in der man Respekt gegenüber anderen Kulturen, Religionen, Sprachen und Gedanken und nächsten Generationen aufbringt.

Kommentare sind geschlossen.